Sportpark

Seit 1952 nutzen die Sportfreunde das Sportgelände auf der vorderen Rösslehöhe. Die leichte Anhöhe liegt im Ortskern des Furtwanger Stadtteils Neukirch. Die Nähe zum Dorf und zu dessen Einwohnern prägt die Anlage, die mittlerweile aus drei Sportplätzen besteht.

Die Plätze im Sportpark haben eine bewegte Geschichte und mehrere Umbauten hinter sich. Die letzte große Umbauaktion war im Jahr 2008, als der marode Hartplatz in einen modernen Kunstrasen umgewandelt und um ein DFB-Minispielfeld erweitert wurde. Im Jahr 2002 wurde unterhalb der Schwarzwaldhalle ein wunderschön gelegener Rasenplatz eingewiehen.

Bis heute sind sich die Sportfreunde deshalb stolzer Besitzer einer der schönsten Sportanlagen im Schwarzwald. Die Nähe zur Schwarzwaldhalle bietet für den 850 Mitglieder starken Verein viele Vorteile. Die Kabinen in der Schwarzwaldhalle werden für unsere Trainingseinheiten und beim Spielbetrieb genutzt. Die Schwarzwaldhalle selbst wird von den zahlreichen Breitensportgruppen und im Winter auch für den Fussball-Trainingsbetrieb genutzt. Die Sportfreunde sind froh auch direkt im Sportpark Neukirch Ihre Veranstaltungen durchführen zu können. Mit der Schwarzwaldhalle und dem vereinseigenen Sporthaus haben wir die benötigte Infrastruktur direkt vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!